Expertenwissen2024-02-28T21:11:52+01:00
Startseite » Expertenwissen

Direkt mehr Wissen als erwartet

Das LizenzDirekt Expertenwissen – Ihr klarer Vorteil

Freuen Sie sich auf kompaktes Fachwissen! Unser Knowhow-Pool liefert Informationen zu Kernthemen aus den Bereichen NEUE und GEBRAUCHTE SOFTWARE. Kosten- und Leistungsvergleiche, Grundlagenwissen und Hinweise zu Softwareaudits sind nur ein kleiner Auszug dessen, was Sie hier erwartet.

Hier finden Sie Informationen zur Microsoft 365 Preiserhöhung vom 01.04.2023 und Tipps zur Reduzierung von Lizenzkosten.
LizenzDirekt Nachweis Offenlegung Paper 2023

Offenlegung bei gebrauchten Lizenzen: Meinungen und Fakten

„Das Thema „Offenlegung“ ist im Kontext sogenannter Gebraucht-Software häufig Diskussionsthema. Dabei wird teilweise ein imaginärer Rechtsstreit suggeriert und die Offenlegung mit rechtlich eingefärbten Argumenten als dessen Lösung dargestellt. Dies ist jedoch nicht der Fall und kann insbesondere bei Kunden und Interessenten Unsicherheiten oder sogar Fehlentscheidungen verursachen.

JETZT NACHWEIS-PAPER HERUNTERLADEN

LizenzDirekt Audit Paper 2023

Unsere Empfehlung: Audit (K)ein Problem

Die Wahrheit über Software-Audits – Kundenrechte, Rechtsirrtümer & einseitige Einflussnahme

  • Das Gesetz entscheidet
  • Gelten Audit-Vertragsregelungen denn überhaupt?
  • Art und Weise eines Audits
  • Abhängigkeiten abbauen

JETZT AUDIT-PAPER HERUNTERLADEN

Leitfaden Grundsätze der Beschaffung gebrauchter Software-Lizenzen

Unsere Empfehlung

Sofern Sie sich über den aktuellen rechtlichen Stand informieren möchten, so empfehlen wir – auch für Unternehmen –
folgende Publikation des Behörden Spiegel:

  • Grundsätze der Beschaffung gebrauchter Software-Lizenzen durch öffentliche Auftraggeber.
  • Unserer Meinung nach der mit Abstand beste Leitfaden für den Handel von gebrauchter Software.
  • Jederzeit auch online verfügbar unter Leitfaden des Behörden Spiegel

Direkt auf den Punkt gebracht

Das LizenzDirekt Blog

Digital Markets Act (DMA) zeigt ersten Erfolg bei Microsoft

Digital Markets Act (DMA) zeigt ersten Erfolg bei Microsoft Am ersten November 2023 trat nach langen Verhandlungen endlich der Digital Markets Act (DMA) in Kraft. Mit der neuen Regulierung will die EU einen fairen Wettbewerb in der digitalen Welt schaffen. Der DMA soll [...]

03/04/2024|

Sonja-Maria Thyen verstärkt Deutschland-Team von LizenzDirekt

Nachfrage nach Gebrauchtsoftware steigt weiter Sonja-Maria Thyen verstärkt die Vertriebsorganisation Fischerhude, 19. Februar 2024 – Die international tätige LizenzDirekt AG baut ihr Geschäft und Personal weiter aus: Seit dem 1. Februar verstärkt Sonja-Maria Thyen den Händler gebrauchter Software-Lizenzen in der Vertriebs-, [...]

19/02/2024|

LizenzDirekt auf dem ITAM & Cloud Summit 2024

LizenzDirekt auf dem ITAM & Cloud Summit 2024 Die Bedeutung gebrauchter Software-Lizenzen im Cloud-Zeitalter Baar, 15. Februar 2024 – LizenzDirekt, einer der führenden europäischen Händler gebrauchter Software-Lizenzen, ist auf dem ITAM & Cloud Summit 2024 in Engelberg präsent. Vom 13. bis [...]

15/02/2024|
WEITERE BEITRÄGE IM BLOG

Direkt verlinkt

LizenzDirekt in der Presse

1904 2024

it-daily: US-Behörde bestätigt unsicheren Einsatz von Microsofts Cloud-Services

Gehäufte Sicherheitsvorfälle mit höchsten Risiken.
Im Juni 2023 wurde Microsoft von einer US-Behörde über ungewöhnliche Aktivitäten in ihren Online-Exchange-Konten informiert. Eine tiefergehende Untersuchung brachte ein weitreichendes Problem ans Licht, das Microsoft nur zögerlich und sukzessiv preisgab. Den Hackern war es gelungen, einen Signaturschlüssel von Microsoft zu stehlen und sich selbst Zugangsberechtigungen zu Outlook Web Access und Outlook.com zu erstellen. Damit konnten sie unter anderem E-Mails und deren Anhänge herunterladen.

Zum Beitrag auf it-welt.at

1604 2024

US-Behörde bestätigt unsicheren Einsatz von Microsofts Cloud-Services

Produkte und Dienste von Microsoft stehen seit längerem wegen Sicherheitslücken, intransparenter Datenübermittlung und damit verbundenen Datenschutzrisiken in der Kritik. Neben der klassischen und vergleichsweise sichereren On-Premise-Software betrifft dies insbesondere die Cloud-Services von Microsoft. Nach mehreren schweren Sicherheitsvorfällen in Microsoft Azure in den Jahren 2021 und 2022 kam es im Folgejahr zum Super-GAU.

Zum Beitrag auf it-welt.at

2203 2024

Die EU-Kommission und die rechtswidrige Verwendung von Microsoft 365

Die Europäische Kommission steht derzeit im Zentrum einer hitzigen Debatte über den Schutz personenbezogener Daten und die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Für ihre interne Kommunikation und Zusammenarbeit nutzt sie Microsoft 365. Laut eines Berichts des Europäischen Datenschutzbeauftragten (EDPS) verstößt diese Nutzung jedoch gegen geltendes EU-Datenschutzrecht.

Zum Beitrag auf it-daily.net

WEITERE BEITRÄGE IM PRESSESPIEGEL
Andreas E. Thyen LizenzDirekt AG gebrauchte Softwarelizenzen

Sie haben Fragen?

Gerne beantworte ich Ihre Fragen. Über den unten stehenden Button können Sie mir Ihre Kontaktdaten zukommen lassen.

Verwaltungsratspräsident //

Andreas E. Thyen

Dipl.-Volkswirt

JETZT RÜCKRUF ANFORDERN

Sie suchen Software zu besten Konditionen?

Seit 10 Jahren nutzen immer mehr Unternehmen, Behörden und Organisationen die Möglichkeit, ihre IT-Kosten durch einen Mix aus neuer und gebrauchter Software signifikant zu senken.

Das Einsparpotenzial beträgt bis zu 70 %!

Zum LizenzDirekt Shop

Sie suchen Software zu besten Konditionen?

Seit 10 Jahren nutzen immer mehr Unternehmen, Behörden und Organisationen die Möglichkeit, ihre IT-Kosten durch einen Mix aus neuer und gebrauchter Software signifikant zu senken.

Das Einsparpotenzial beträgt bis zu 70 %!

Zum LizenzDirekt Shop

SIE HABEN FRAGEN?

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zum Thema Gebrauchtsoftware, möchten Näheres über einen Verkauf Ihrer gebrauchten Softwarelizenzen erfahren? Oder benötigen Sie Softwarelizenzen zu günstigen Konditionen?

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich an Behörden und Unternehmen verkaufen.

Kontaktdaten der Ansprechpartner finden Sie hier

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung


    Nach oben